Weitere Infos zu den Bedingungen, wie auch die Ausschlusskriterien findest du weiter unten.

Antrag Mitgliedschaft der Freien Arbeiter*innen Jugend FAJ

Abo Schwarzi Chatz (Zeitung der FAU in der Schweiz)
Branche und Beruf

Mehrfachnennungen sind möglich, da viele Leute mehrere Berufe ausüben(müssen). Momentan gibt es 4 Aktive Branchen: BHL, Gastro, BSD, GPSoz. Alle anderen Berufe werden momentan dem allgemeinen Syndikat Interpro zugeordnet.

Branche*
Region

Die FAU Schweiz ist aufgeteilt in vier Regionen. Da dies recht neu ist (Mitte Mai 2021) sind einige dieser Regionen noch im Aufbau. Zur Auswahl stehen:


MITTE (Bern, Solothurn, Basel, Wallis, Fribourg)

INNERSCHWEIZ (Luzern, Zug, Unterwalden, Schwyz, Uri, Tessin)

ROMANDIE: französischsprachige Schweiz

OST: (Zürich, Aargau, Thurgau, St. Gallen, Graubünden, Appenzell, Glarus, Schaffhausen)

 

Region*

Was bedeutet es, Mitglied zu sein?

Wie sehr du dich in der FAJ beteiligst, ist dir überlassen. Wir freuen uns über jede aktive Person, verstehen jedoch, dass du vielleicht gerade keine Zeit hast, dich aktiv an den Sitzungen und Aktionen zu beteiligen.

Mitgliederbeitrag

Als offizielles Mitglied bist du zudem verpflichtet, Mitgliederbeiträge zu bezahlen. Dabei soll gelten: Jede_r nach seinen_ihren Möglichkeiten: Als Richtwert geben wir 1% deines Einkommens an. Dieser Mitgliederbeitrag wird z.B. für die Zeitung, Sticker, anderes Propaganda-Material oder auch für Aktionen verwendet (z.B. auch Streikkasse). Im Unterschied zu den Zentralgewerkschaften, basieren die FAU und FAJ vollumfänglich auf ehrenamtliche Arbeit. Das heisst, wir haben keine bezahlten Funktionär_innen, wodurch dein Beitrag vollumfänglich in unsere Arbeit einfliesst

Wer kann nicht Mitglied werden?

Obschon wir möglichst offen bleiben wollen, gibt es gewisse Beschäftigungen, welche wir von vorneherein ausschliessen

  • Mitglieder staatlicher Repressionsapparate (z.B. Polizei, jedoch nicht Sozialarbeit)
  • Chef_innen (Personen, welche eigenhändig, also alleine über die Entlassung von Personen entscheiden können)
  • bezahlte Parteifunktionär_innen

Noch Fragen?

Dies war nur eine sehr grobe Übersicht über die FAJ. Falls du weitere Fragen hast, komm doch mal an einem Stammtisch vorbei (jeden 2. Dienstag im Monat) oder schreib uns an faj (ät) mail.ch

Ich hätte gerne noch mehr Infos...

Falls du unsicher bist, ob du wirklich Mitglied werden möchtest oder nicht, dann kannst du gerne Kontakt mit uns aufnehmen, um ein Treffen zu vereinbaren.